Startseite / Warum Ostfrankreich / Regionale Strategie

Regionale Strategie

Das BAGE (Business Act Grand Est) stellt die regionalen Maßnahmen auf drei Transformationsmotoren ab: Digital, Umwelt und Industrie. Sein Ziel ist es, die Transformation der Wirtschaft entlang dieser Kraftlinien anzuregen.

Die digitale Transformation

Echtzeit, Entmaterialisierung, vernetzte Objekte und Datenbestände ermöglichen es den Unternehmen, wettbewerbsfähiger zu werden, Kosten zu senken, Prozesse zu verbessern und neue Dienstleistungen zu vermarkten. Ihre technologischen Herausforderungen sind 5G, KI, IoT, Cybersicherheit, Cloud, …

Die Transformation der Umwelt

Der ökologische und energetische Übergang ist die Mutter aller Kämpfe, insbesondere im Hinblick auf den Kampf gegen die globale Erwärmung. Ihre Herausforderungen sind die Dekarbonisierung, die Biodiversität, die Abfallwirtschaft, der Bodenschutz, …

Industrielle Transformation

Ihre Herausforderungen sind technologischer (Steuerung, Simulation, Flexibilität, Robotisierung, Werkstoffe …), wirtschaftlicher (Relokalisierung, kurze Wege, Kreislaufwirtschaft …) und gesellschaftlicher Art. Ostfrankreich, eine historische Industriehochburg, bietet Lösungsvermittlern ideale Bedingungen für ihre Entwicklung in Frankreich und Europa.